IfM - Institut für Management GmbH  +43 662 66 86 280  office@ifm.ac.at

NÄCHSTER KARRIERESCHRITT: MBA

Akademisches Expertenwissen mit hohem Praxisbezug

Unternehmerische Herausforderungen meistern, strategisch Entscheidungen treffen und Leadership-Aufgaben erfüllen - mit dem akademischen Grad MBA (Master of Business Administration) qualifizieren Sie sich für die Führungsebene. Die umfassende General Management Ausbildung vermittelt aktuelles, fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen sowie Management- und Leadership-Fähigkeiten. Am IfM – Institut für Management studieren Sie besonders flexibel: Individuelle Studiengestaltung und umfassende Betreuung führen Sie zum Erfolg!

Warum am IfM studieren?

Unser Executive MBA Studium, in Kooperation mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, bietet Ihnen zahlreiche Vorteile und erfüllt höchste Qualitätsansprüche in der Führungskräfteausbildung. Der berufsbegleitende Universitätslehrgang unter der Leitung von o.Univ.-Prof. Dkfm. Dr. Gerhard A. Wührer zeichnet sich durch folgende Qualitätsmerkmale aus:

  • Größtmögliche Flexibilität durch individuelle Studienplanung
  • Starttermine mehrmals pro Jahr
  • Individuelle Prüfungstermine
  • Inhaltlich starke Orientierung an der unternehmerischen Praxis
  • Wissensvermittlung durch renommierte Professoren
  • Konsequent internationale Ausrichtung, Unterrichtssprache Deutsch und Englisch
  • Erfahrungsaustausch mit erfolgreichen Entscheidungsträgern
  • Anrechnung früherer Studien
  • Anerkannter akademischer Abschluss der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
  • Persönliche Betreuung durch die Dozenten und das IfM-Team
  • Laufende Netzwerkveranstaltungen für Teilnehmer und Absolventen

Nutzen Sie diese Vorteile für Ihre Karriere und starten Sie jederzeit mit dem IfM-Masterprogramm!

Zielgruppe und Zulassung

Mit dem MBA Studium am Institut für Management in Salzburg werden Studierende auf eine erfolgreiche Tätigkeit im Management und in der Unternehmensführung vorbereitet. Die Weiterbildung zum Master of Business Administration eignet sich sowohl für Personen, die berufsbegleitend einen akademischen Abschluss anstreben als auch für Personen, die Interesse an einer wissenschaftlich fundierten Ausbildung haben, mit dem Ziel für höherwertige Führungspositionen die fachliche Qualifikation zu erwerben. Darüber hinaus ist der MBA eine hervorragende Ergänzung für Personen, die zusätzlich zu bestehendem Fachwissen eine hochwertige Ausbildung im Bereich General Management erwerben und ihr Wissen auf den aktuellsten Stand bringen  möchten.

Für die Zulassung zum MBA Studium sind folgende Voraussetzungen definiert:

  • Ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium
  • In begründeten Einzelfällen können auch Personen in den Universitätslehrgang aufgenommen werden, die nicht über ein abgeschlossenes Studium verfügen. Voraussetzung ist dabei, dass diese Personen über die allgemeine Universitätsreife (Matura, Studienberechtigung oder Berufsreifeprüfung) und mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung verfügen.
  • Englischkenntnisse

Informationen über Anrechnungsmöglichkeiten bereits absolvierter Studien und Ausbildungen erhalten Sie gerne vom IfM-Team!

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Studienzulassung zur Verfügung!

Inhalt und Aufbau des MBA Studiums

Unser MBA Programm ist modular aufgebaut und lässt Ihnen besonders viel Freiraum für Ihre individuelle Studienplanung. Damit sind Sie zeitlich flexibel und können das Studium und Ihre beruflichen wie persönlichen Termine optimal koordinieren. Ein Start ist mehrmals pro Jahr möglich!

Module

Die MBA-Module beschäftigen sich mit Themen und Fragestellungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Management und Leadership und finden jeweils im Zeitfenster Donnerstag bis Samstag mit insgesamt 38,5 Präsenztagen und einem 5-tägigen Interkulturellen Studienaufenthalt statt. Die Reihenfolge der Module können Sie selbst nach Ihren individuellen Wünschen planen, die Teilnehmer legen Reihenfolge und Zeitpunkt der einzelnen Pflicht- und Wahlfächer selbst fest.

Erfahrungsgemäß ist eine Studiendauer von durchschnittlich 18 Monaten zu erwarten.

Pflichtfächer 

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Betriebswirtschaftslehre

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Grundlagen und Gegenstand der Betriebwirtschaftslehre sowie deren wissenschaftlicher Standort
  • der Betrieb als Objekt der BWL
  • grundsätzliche Orientierung betrieblicher Aktivitäten und Prozesse
  • Systematik und Überblick der BWL
  • Methoden wie Hermeneutik, Induktion, Deduktion, Forschungsansätze, Funktionen und ihre Besonderheiten

Lehrmethoden

Vorlesung und vertiefende Übungen mittels Mini-Cases, Präsentationen und Diskussionen

Prüfung

Klausur

Dozenten

a univ prof dr dietmar aigner A. Univ.-Prof. Dr. Dietmar Aigner
Johannes Kepler Universität Linz

Schwerpunkte: ABWL, Internationales Steuerrecht

 


prof dr rainer jesenberger Prof. Dr. Rainer Jesenberger
Privatdozent

Schwerpunkte: ABWL, Dienstleistungsmanagement

Betriebswirtschaftslehre

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Finanzierung & Controlling

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Grundfragen des Rechnungswesens
  • Aufzeichnungspflichten
  • der Jahresabschluss nach UGB
  • Aufgaben und Ziele der Kostenrechnung
  • externe und interne Rechnungslegung
  • kurzfristige Erfolgsrechnung
  • Deckungsbeitrags- und Fixkostendeckungsrechnung
  • Anwendungsfälle der entscheidungsorientierten Kostenrechnung
  • Messgrößen des kurz- und langfristigen Unternehmenserfolgs
  • Unterschiede zwischen Erfolgspotenzialen, Erfolg und Liquidität
  • Führungs- und Controlling-Prozesse
  • Regelkreis und Aufgabenbereich des Controllings
  • Finanzplanung
  • Unternehmensfinanzierung
  • Analyse der Kapitalflussrechnung

Lehrmethoden

Vorlesung und Übung, Praxisbeispiele

Prüfung

Klausur

Dozenten

Hangl Christa 2016 Prof. Mag. Christa Hangl
Fachhochschule Steyr

Schwerpunkte: Finance & Controlling

 

Nadvornik 2016 Bildhinweis Fotografie Veigl 2

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Nadvornik
Alpen-Adria Universität Klagenfurt

Schwerpunkte: Finance & Accountin, Investitions- & Unternehmensbewertung

©Fotografie Veigl

Finanzierung & Controlling

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Unternehmensführung & Organisation

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Unternehmensführung als strategische Ausrichtung
  • Führung durch Strukturen und Führungssubstitute
  • Personale Führung als zielorientierte Einflussnahme durch Kommunikation
  • Theorien und Beeinflussung der Motivation
  • Aufbau- und Ablauf Organisation des Unternehmens
  • Formelle und informelle Organisationen
  • Die verhaltenswissenschaftliche Dimension
  • Organisationsklima und Unternehmenskultur
  • Organisationsdiagnostik und Organisationsveränderung
  • Die Logik einer wissenschaftlich begründeten Personalauswahl
  • Vorgehensweisen: Interview, Test, Assessment Center
  • Ziele der systematischen Personalbeurteilung
  • Beurteilungsfehler und ihre Ursachen
  • Facetten der Personalentwicklung

Lehrmethoden

Diskussion von Beispielen aus der Praxis, Lehrgespräche, Fallanalysen, Simulationen, Rollenspielen

Prüfung

Klausur

Dozenten

dr gabriele hausmann mba Dr. Gabriele Hausmann, MBA
Privatdozentin

Schwerpunkte: Konfliktmanagement, Leadership, Managementtheorien & Organisation, Mediation, Personal Skills, Projektmanagement, Teamentwicklung & Coaching

Unternehmensführung & Organisation

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Marketing

Dauer

3 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Profunde Kenntnisse des Marketing Ansatzes, der strategischen Komponenten des Marketings und der Marketing-Instrumente
  • Spezifika des internationalen Marketings
  • Strategische und interkulturelle Bedeutung
  • Entscheidungsorientierte Problemlösungs-Kompetenz und Methoden-Kenntnisse

Lehrmethoden

Vorlesung, Diskussion, Gruppenarbeit, Fallbeispiele

Prüfung

Klausur

Dozenten

Assoz. Univ. Prof. Dr. Katharina Hofer Assoz. Univ. Prof. Dr. Katharina Hofer
Johannes Kepler Universität Linz

Schwerpunkte: Brand Marketing, Internal Marketing, International Marketing, Services Marketing, Social Media & Marketing

Marketing

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Strategisches & Operatives Planspiel

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

Das Planspiel ist EDV-unterstützt und als ein generelles interaktives Konkurrenzplanspiel konzipiert. Es bietet den Studierenden die Möglichkeit, sich in wirtschaftliche Zusammenhänge aktiv und praxisorientiert einzuarbeiten. Die Aufgabe der Spielgruppen ist es, eine möglichst hohe positive Differenz zwischen Erlösen und Aufwendungen zu erreichen, damit der Unternehmenswert maximiert wird. Von den Studierenden muss nach den ersten beiden Perioden die Definition von Unterzielen und Strategien erarbeitet werden. Auf diese Ziele wird in der abschließenden Auswertung wesentlich Bezug genommen.

Lehrmethoden

Methodischer und wissenschaftlicher Input, EDV-basiertes Planspiel, Gruppendiskussionen

Dozenten

Dr. Christiane Steinlechner-Marschner Dr. Christiane Steinlechner-Marschner
Johannes Kepler Universität Linz

Schwerpunkte: Beziehungsmanagement, Marketing, Non-profit-Management, PR & Sponsoring, Strategisches Controlling, Unternehmensplanspiel

Strategisches und operatives Planspiel

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Entrepreneurship

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Entrepreneurship-Kompetenzen
  • Entwicklung von Gründungsideen
  • Gründungsstrategien
  • Marketingplanung
  • Gründungsfinanzierung
  • Gründungsinfrastruktur
  • Instrumente der Grüdungsförderung
  • der Businessplan und die Entwicklung des Unternehmens

Lehrmethoden

Vortrage, Übungen und Fallstudien, Diskussionen, Workshops und Gruppenarbeiten

Prüfung

Klausur

Dozenten

Mag. Dr. Gerold Weiß, MBA Mag. Dr. Gerold Weiß, MBA
Fachhochschule Oberösterreich

Schwerpunkte: Entrepreneurship, Startup-Business



Dreyer

   Christian Dreyer, MSc, MBA
   Privatdozent
   Entrepreneurship, Startup-Ventures, Mergers & Acquisitions, Logical thinking, Negotiation

Entrepreneurship

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Projektmanagement

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Vorgehensmodelle und Methoden für einen effektiven Projektstart
  • Projektdefinition
  • Zielformulierung und Umfeldanalyse
  • Projektpläne
  • Instrumente zur Aufgabenplanung
  • Informationsgestaltung und Kommunikation nach Zielgruppen
  • Ressourcen- und Kostenplanung
  • Rollen und Kompetenzen in Projektteams
  • Risikomanagement in Projekten
  • Projektcontrolling und Projektabschluss
  • Aufbau von Plan/Soll/Ist Vergleich
  • Konsequenzen und Szenarien - Planen von Gegenmaßnahmen
  • Das Projekthandbuch
  • Selbstmanagement für Projektleiter
  • Nachprojektphase

Lehrmethoden

Impulsreferate, Fallbeispiele, Reflexion aus verschiedenen Blickwinkeln der Projektrollen

Prüfung

Klausur

Dozenten

mag sophie kanzian Mag. Sophie Kanzian
 Privatdozentin
 Schwerpunkte: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Projektmanagement, Zeitmanagement

Projektmanagement

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Strategisches Management

Dauer

3 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Strategische Planungsmodelle
  • SWOT Analyse
  • Wertschöpfungsketten
  • Benchmarking
  • Strategische Positionierung
  • Externe Analyse
  • Marktmerkmale
  • Lebenszyklen
  • Wettkampfmodelle
  • STEP Analyse
  • Schlüsselfaktoren für den Erfolg
  • Vision und Mission Statements
  • Balanced-Scorecard-Methode
  • Portfolio-Management
  • BCG Matrix
  • Markt - Wettbewerb - Portfolio

Lehrmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Fallbeispiele

Prüfung

Klausur

Dozenten

DI Gerald Moser, MBA DI Gerald Moser, MBA
Privatdozent

Schwerpunkte: Strategic Management, Business analysis

Strategisches Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Wirtschaftsrecht

Dauer

3 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Vertrags- und Haftungsrecht mit Bezug auf internationale Vertragsgestaltungen
  • Grundzüge des Immaterialgüter- und Datenschutzrechts
  • Die Grundlagen zur Wahl von Rechtsformen und die Gestaltung von Gesellschaften zur Unternehmensführung mit Einbeziehung des Betriebsanlagenrechts
  • Übersichtsdarstellung der modernen Rechtsbereiche im E-Commerce bei Vertragsgestaltungen und Fernabsatzverträgen

Lehrmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Bearbeitung von Verständnisfragen, Kurzpräsentation einzelner Aufgabenstellungen

Prüfung

Klausur

Dozenten

Ass. Prof. Mag. Dr. Ingeborg Mottl Ass. Prof. Mag. Dr. Ingeborg Mottl
Paris Lodron Universität Salzburg

Schwerpunkte: Internationales Wirtschaftsrecht, Wirtschafts- und Vertragsrecht, IT-Recht im Bereich moderner IKT-Medien, E-Commerce Gesetz und Online-Recht

Wirtschaftsrecht

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Leadership

Dauer

3 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Modelle der erfolgreichen Führung
  • Führungsstile
  • Treffen von Entscheidungen als Führungskraft
  • Gruppen, Gruppenrollen und Gruppenführerschaft
  • Teamentwicklung und Kommunikation
  • Umgang mit Konflikten
  • Führungsinstrumente
  • Systemische Sicht der Führung

Lehrmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Gruppendiskussion

Prüfung

Klausur

Dozenten

John Thompson, BA John Thompson, BA
Privatdozent

Schwerpunkte: Business Development, Change Management, Leadership, Organisationsentwicklung, Projektmanagement & Risikomanagement

Leadership

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Interkultureller Studienaufenthalt

Dauer

5 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Einblicke in die ökonomischen Aspekte des Landes bei Treffen mit Managern, Unternehmern und Persönlichkeiten
  • Vorlesungen an Hochschulen vor Ort zu managementspezifischen Themen
  • Firmenbesuche sowie Treffen mit verantwortlichen Personen der Wirtschaft die mit dem Geschäftsverhalten und kulturellen Themen des jeweiligen Landes vertraut sind.

Lehrmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen mit Managern und Unternehmern

Dozenten

Partner University coordinated by Prof. Gerhard Wührer

Interkultureller Studienaufenthalt
 
Wahlfächer 

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Personal Skills

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Kommunikative Strukturen, Muster und Zusammenhänge von früh erlernten Verhaltensmustern und deren Auswirkungen
  • Grundlagen, Theorien und verschiedene Zugänge zu gängigen Wissensmodellen
  • Klarheit im eigenen Tun und in den eigenen Zielen
  • Der systemische Ansatz und die ganzheitliche Denkweise
  • Auswirkungen auf jede Form der Interaktion z.B. im Umgang mit Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Geschäftspartner
Durch die vielfältigen Übungssequenzen sind die Studierenden gefordert sich mit diversen Methoden auseinanderzusetzen und diese anzuwenden (Eigenrecherche, theoretische Inputs, Einzelpräsentation, Gruppenübungen, Visualisierungsmethoden, kreative Ansätze etc.)

Lehrmethoden

Theoretischer Input, Einzel- und Gruppenübungen, Präsentationen, Ergebnisevaluierung

Prüfung

schriftliche Reflexion

Dozenten

dr gabriele hausmann mba Dr. Gabriele Hausmann, MBA
Privatdozentin

Schwerpunkte: Konfliktmanagement, Leadership, Managementtheorien & Organisation, Mediation, Personal Skills, Projektmanagement, Teamentwicklung & Coaching

Personal Skills

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Logistik

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Logistik und Supply Chain Management (SCM)
  • Funktionen und Planungsaufgaben in der Logistik
  • logistische Leistungen
  • Zielsetzungen und Systemdenken in der Logistik
  • Prozesse im SCM
  • SC-Strategie und kritische Betrachtung des SCM
  • Entwicklung in Logistik und SCM im Licht der Globalisierung
  • Planung der Distributionsstruktur
  • Transport und Transportketten
  • Risikomanagement im Kontext internationaler Logistik

Lehrmethoden

Fallstudien, Partner- und Gruppenarbeiten

Prüfung

Hausarbeit

Dozenten

Ing. Werner Hatteier Ing. Werner Hatteier, MBA
Privatdozent

Schwerpunkte: Internationale Logistik, Transport & Logistik, Purchase Management



Logistik

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Social Media & Marketing

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Gesellschaftliche und technologische Voraussetzungen für die Entwicklung von Social Media
  • Definition, Entwicklung und Instrumente des Social Media Marketings
  • Unterscheidung des Marketings im Social Web vom klassischen Marketing
  • Effektive Integration von Social Media Maßnahmen in den klassischen Marketing-Mix
  • Rechtliche Implikationen bei Nutzung von Social Media
  • Social Media Plattformen für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen
  • Planung einer Social Media Kampagne
  • Nachhaltige Mediaplanung und virales Seeding im Social Web
  • Möglichkeiten eines fundierten Social Media Monitorings

Lehrmethoden

Vorlesung, Case Studies, Praktisches Online Arbeiten mit den Social Media Tools, Gruppenprojektarbeit

Prüfung

Hausarbeit

Dozenten

Assoz. Univ.-Prof. Dr. Katharina Hofer Assoz. Univ.-Prof. Dr. Katharina Hofer
Johannes Kepler Universität Linz

Schwerpunkte: Brand Marketing, Internal Marketing, International Marketing, Services Marketing, Social Media & Marketing

Social Media & Marketing

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Change Management

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Inhalte

  • Kenntnisstand über aktuelle Theorien des Change Managements sowie deren kritische Reflexion vor dem Hintergrund der betrieblichen Praxis
  • Analyse der Ist-Situation sowie der hemmenden und fördernden Faktoren des Change Prozesses und die strukturierte Planung bzw. Evaluierung eigener Change Management Projekte
  • Erhöhung der sozialen Kompetenzen hinsichtlich Perspektivenwechsel und Konfliktmanagement im Change Prozess

Lehrmethoden

Vortrag und Übung

Prüfung

Hausarbeit

Dozenten

ao. Univ. Prof. Dr. Jürgen Mühlbacher ao. Univ. Prof. Dr. Jürgen Mühlbacher
Wirtschaftsuniversität Wien

Schwerpunkte: Change Management, Strategisches Management, Wissensmanagement

Change Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Mergers & Acquisitions

Dauer

2 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Unternehmensmotive für M&A
  • Strategische Aspekte sowie strategische Alternativen
  • Entwicklung des M&A Marktes
  • Verhandlungsmethoden, Verteidigung und Taktik
  • Bewertung und Finanzierung
  • Rollen und Vorurteile von externen Beratern
  • Das regulatorische und steuerliche Umfeld in Europa und USA
  • Post-Merger Integration und andere Auswirkungen des M&A Prozesses
  • Post Merger Audit und organisationales Lernen

Lehrmethoden

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Prüfung

Präsentation

Dozenten

Prof. Scott Moeller, BA, MA, MBA Prof. Scott Moeller, BA, MA, MBA
Cass Business School London

Schwerpunkte: Mergers & Acquisitions, Business Intelligence and Social Networking, Corporate Finance

Mergers & Acquisitions

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Interkulturelles Management

Dauer

2 Tage

Sprache

Englisch

Inhalte

  • Das Konzept Kultur
  • Kulturen und Subkulturen
  • Kulturelle Dimensionen und Standards
  • Stereotype und der Umgang mit Stereotypen
  • Global Mindset
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Verhandlungen im interkulturellen Kontext
  • Multikulturelle, virtuelle sowie globale Teams
  • Ethische Fragen im interkulturellen Management
  • Internationaler Personaleinsatz und dessen Herausforderungen

Lehrmethoden

Präsentation, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch

Prüfung

Reflexion

Dozenten

Genis Gruber  Assoc. Prof. Dr. Ahu Genis-Gruber
Privatdozentin

Schwerpunkte: International Joint Ventures, Cross Cultural Management, Negotiation and Conflict Resolution, International Management, Strategic Management, Corporate Governance, Business Entry Models
 

Interkulturelles Management

Prüfungen und Abschluss

Ihre Prüfungstermine am IfM werden individuell vereinbart. So können Sie Ihr Studium optimal an Ihr Berufs- und Privatleben anpassen. Die Themen der Hausarbeiten im Rahmen des Studiums können mit praktischen Themen aus dem eigenen beruflichen Umfeld kombiniert bzw. gewählt werden. Ergänzend zu Hausarbeiten, Klausuren oder Präsentationen ist als Abschluss des Executive MBA Programms eine Masterthesis zu verfassen und im Rahmen der Defensio zu verteidigen. Die Abschlussarbeit kann in der Bearbeitung eines konkreten Projekts oder Managementproblems der beruflichen Tagespraxis der Teilnehmer bestehen.

Durch die von Ihnen während des Studiums erarbeiteten Themen und Konzepte erzielen Sie einen enormen praktischen Nutzen für sich und Ihre persönliche wie berufliche Zukunftsentwicklung.

Kosten und Finanzierung

In der Teilnahmegebühr von 24.800 Euro (steuerbefreit) sind alle Aufnahme-, Prüfungs- und Studiengebühren enthalten sowie Studienunterlagen und Skripten. Außerdem beinhaltet die Teilnahmegebühr:

  • Verpflegung und Getränke während der Module
  • Zugang zum Onlineportal "my-IfM"
  • Einladung zu IfM-Netzwerkveranstaltungen (Firmenbesuche, IfM-Forum, Stammtische,.......)

Für die Finanzierung des MBA Studiums gibt es unterschiedliche Förderungsmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne zu Förderungen in Salzburg und Österreich. Finanzierungsmodelle für berufsbegleitende Weiterbildung können am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch erfragt werden. Darüber hinaus empfehlen wir auch ein Gespräch mit Ihrem Steuerberater zu führen.

Weitere Informationen

ZUSAMMENFASSUNG

 Dauer

38,5 Präsenztage
Interkultureller Studienaufenthalt von 5 Tagen

 Aufbau

modular

 Termine

monatlicher Start

 Akad. Grad

Master of Business Administration verliehen durch die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

 Kosten

€ 24.800,- (steuerbefreit)

DOWNLOADS

Informationsblatt Allgemein
herunterladen

VERANSTALTUNGSORT

Schloss Leopoldskron Salzburg Hotel Schloss Leopoldskron, Salzburg

Mehr Informationen

STIMMEN ZUM STUDIUM