Unternehmensführung

Organisation, Führung und
Personalmanagement

In diesem Lehrgang erweitern Sie Ihr Wissen in den Aufgabenfeldern der Unternehmensorganisation, Personalführung und Projektmanagement. Vortragende mit hohem Praxisbezug vermitteln state-of-the-art Wissen und stellen sicher, dass Theorie und Praxis zu einem wirkungsvollen Ganzen verknüpft werden.  So sind Sie gerüstet um zukünftig die Herausforderungen in Ihrem täglichen Arbeitsumfeld besser bewältigen zu können.

Dauer: 9 Seminartage

Aufbau: 3 Module, Blockveranstaltungen im Zeitfenster Donnerstag – Samstag (10-18 und 9-17 Uhr)

Termine:
02. – 04. Dezember 2021
Februar 2022
24. – 26. März 2022

Ort: Hotel Schloss Leopoldskron, Salzburg

Abschluss: Lehrgangszertifikat

Kosten: € 3.600,– (zzgl. USt.)
Inkl. Skripten, Unterlagen und Verpflegung

ANMELDEFORMULAR

Inhalte

Mitarbeiterführung

  • Führungsstile
  • Mitarbeiterauswahl
  • Mitarbeiterpotential
  • Mitarbeitererwartungen
  • Motivation / Demotivation
  • Führungsinstrumente
  • Kommunikation / Konflikt / Bewältigung
  • Mitarbeiterförderung und -forderung
  • Mitarbeitergespräche / Entwicklungsvereinbarungen
  • Unternehmenskultur / Corporate Behavior

Referentin: Dr. Gabriele Hausmann, MBA

Unternehmensführung & Organisation

  • Managementtheorien in der Unternehmensführung
  • Organisationsmodelle
  • Aufbauorganisation / Ablauforganisation
  • Unternehmenskultur
  • Strategie und Leitbildprozess
  • Organisation und Kommunikation
  • „Hard Facts – Soft Skills“
  • Von der Analyse zur Lösung
  • Prozessdesign
  • Linien- versus Projektorganisation

Referentin: Dr. Gabriele Hausmann, MBA

Projektmanagement

  • Aufbauorganisation – Organisationsformen, interne Organisation, Führung, Zusammenarbeite, Motivation, Kommunikation, Konflikte in Projekten
  • Ablauforganisation / Projektphasen
  • Agiles Projektmanagement – Rahmenbedingungen, Unterschiede, Projektablauf und Techniken im agilen Projektmanagement
  • Six Sigma als Projektmanagementmethode

Referentin: Mag. Sophie Kanzian

IfM-Vorteil

Alle Referent*innen verfügen über einen starken Praxisbezug und stehen auch nach den Seminaren unterstützend zur Seite, wenn ein allfälliger Umsetzungsbedarf in das jeweilige Unternehmen besteht.

IfM-Update abonnieren