Business Management

Business
Management

Managementlehrgang in Kooperation mit dem Bankhaus Spängler

Weiterbildung für Unternehmer*innen, Nachfolger und Führungskräfte

Gemeinsam mit dem Bankhaus Spängler wurde dieser Lehrgang entwickelt, der die Grundzüge erfolgreichen Managements praxisorientiert vermittelt. An insgesamt 8 Tagen erhalten Sie nützliche Tools für Ihre täglichen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen.

Viele zufriedene Absolvent*innen bestätigen die Qualität und den Wert dieser Weiterbildung.

Aufbau: 4 x 2 Seminartage, Donnerstag – Freitag

Termine:
31. März – 1. April 2022
28. April – 29. April 2022
2. Juni – 3. Juni 2022
23. Juni – 24. Juni 2022

Ort: Hotel Schloss Leopoldskron, Salzburg
abhängig von pandemischen Bestimmungen, auch Online-Durchführung möglich

Abschluss: Lehrgangszertifikat
Übergabe im Rahmen der Abschlussfeier

Kosten: € 4.800,– (zzgl. USt.)
Inkl. Skripten, Unterlagen und Verpflegung

Frühbucherbonus bei Buchung und Bezahlung bis zum 31. Jänner 2022 € 4.200,– (zzgl. USt.)

ANMELDEFORMULAR

Inhalte

Unternehmensplanspiel

Durch das EDV unterstützte Planspiel werden wirtschaftliche Zusammenhänge aktiv und praxisorientiert erarbeitet. Ziel ist eine möglichst hohe positive Differenz zwischen Erlösen und Aufwendungn zu erreichen. Bei der Auswertung wird auf die vorher definierten Ziele und Strategien Bezug genommen.

Referentin: Dr. Christiane Steinlechner, MA

Entrepreneurship

Gründern und Projektverantwortlichen werden die Grundlagen einer Neugründung sowie Projektentwicklung vermittelt. Entstehung von Gründungsideen, Gründungsfinanzierung, Businessplan, Phasen der Unternehmensentwicklung.

Referent: DI Christian Dreyer, MBA

Controlling & Liquiditätsmanagement

Es werden die Grundlagen des strategischen und operativen Controllings behandelt. Integrierte Planungsrechnung, Leistungsbudget und Finanzplanung werden durch Anwendungsbeispiele praxisorientiert vermittelt.

Referentin: Prof. Mag. Christa Hangl

Finanzierung & betriebliche Veranlagung

Unterschiedliche Finanzierungsinstrumente und der Unternehmenslebenszyklus werden von Fachleuten aus der Praxis erläutert. Die Herausforderungen bei der Veranlagung und Anlageinstrumente im Wertpapierhandel sind Inhalte, die mit Blick auf die aktuelle Martentwicklung bearbeitet werden.

Referenten: Michael Praniess, EIP, Mag. (FH) Bernhard Stampf, Marcus Trautmann, EIP

Grundzüge des österreichischen Steuerrechts

Grundsätze der Einkommenssteuer und der Körperschaftssteuer, Haftung für die Geschäftsleitung, Finanzstrafrecht.

Referent: Mag. Kurt Lassacher

Strategisches Management

Grundlagen des strategischen Management, Überblick der Management-Instrumente und deren Anwendungen, Strategische Planung und deren Erfolgskriterien.

Referent*innen: Daniela A. Scherrer, LLB.oec., Mag. Christopher Schneider

Familienunternehmen & Familienvermögen

Erfolgsfaktoren in Familienunternehmen, Dynamiken in den Systemen Familie-Unternehmen-Eigentum, Familienkodex als Konfliktprävention; Unternehmensnachfolge auf Führungs- und Beteiligungseben für den langfristigen Bestand von Familienunternehmen, Vermögensnachfolge und Vorkehrungen für den Notfall.

Referent*innen: Mag. Elisabeth Kastler, LLB.oec., Mag. Christopher Schneider

"Die Entscheidung GF eines Familien-Unternehmens zu werden, ist zur komplexen Aufgabe mit neuen Herausforderungen geworden. Bei der Bewältigung dieser hat mir der Lehrgang Business Management sehr geholfen und ist nur zu empfehlen."

Walter Wieland, BA

Geschäftsführer SonnenMoor

"Die Vortragenden haben die Inhalte sehr praxisorientiert vermittelt wodurch eine direkte Umsetzung im Alltag möglich ist. Der Austausch in der Gruppe war spannend da viele in führenden Positionen tätig sind. Ich würde den Lehrgang wieder machen."

Marcel Eberharter

Eberharter Raumgestaltung, Salzburg

"Neben tollen Räumlichkeiten, ambitionierten Referenten und lehrreichen Seminaren, war es für mich persönlich eine tolle Weiterbildung. Der Lehrgang vermittelt Handwerkszeug zur praktischen Anwendung in vielen Management-Prozessen."

Valerie Hillebrand

Bau und Service Hillebrand GmbH, Wals

"In kurzer Zeit wurde praxisorientiert ein umfangreiches Wissen vermittelt. Die Referenten gestalteten den Lehrgang sehr informativ und es entstand ein hoher Mehrwert für den beruflichen Alltag. Ich kann IfM sehr weiterempfehlen."

Jan Salmhofer

Salmhofer Architekten ZT GmbH, Hallein

"Die Gruppengröße und die Ausgewogenheit der Teilnehmer ermöglichten einen tollen Austausch und vertiefende Diskussionen. Die inhaltliche Kompetenz der Vortragenden war ausschlaggebend, dass flexibel auf individuelle Anliegen eingegangen wurde."

Roman Eberharter

Betten Eberharter, Ramsau im Zillertal

"Lehrreicher Lehrgang mit Vortragenden, die den nötigen wirtschaftlichen Background mitbringen! Austausch mit Personen aus verschiedensten Branchen. Ich kann IfM jedem empfehlen, der sich gerne Input holt für seine unternehmerischen Tätigkeiten."

Johannes Ginzinger

Ginzinger GmbH, Ried

"Ein perfekter Mix aus Theorie und praxisorientierten Beispielen aus dem Business Management. Der Lehrgang hat auf jeden Fall zu meiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sehr beigetragen."

Stefanie Niederwimmer

AV Stumpfl GmbH, Wallern

IfM-Update abonnieren

Online Info-Session

Lehrgang Social Skills

15. Dezember 2021 um 16:00 Uhr

Hier anmelden

You have Successfully Subscribed!