Beratung

Ganzheitliche und dennoch individuelle Lösungen

Im Rahmen einer Beratung durch das IfM kann daher jeder Beteiligte umfassend seine Sicht der Dinge darlegen, um als Ergebnis wieder gemeinsam in die gleiche Richtung zu blicken. In Einzelgesprächen, in Gruppengesprächen und Workshops bekommen alle Betroffenen die Möglichkeit, die Situation aus Ihrer Sicht zu schildern, aktuelle Probleme zu benennen und Fragen zu stellen. Wir bemühen uns als Beraterteam, jede Situation für sich, und trotzdem ganzheitlich zu betrachten, um gemeinsam mit ausgebildeten Expert*innen aus verschiedenen Bereichen (Wirtschafts- und Steuerrecht, Betriebswirtschaft, Psychologie) optimale Lösungen für unsere Kunden zu finden.

  • Ihr Potential – Ihr Erfolg
  • Der Blick von außen
  • Ganzheitlich und individuell

Wir liefern starke Impulse für Ihr Unternehmen

Bei komplexeren Fragestellungen, der Neuausrichtung von Strategien oder speziellen Herausforderungen ist der objektive Blick von außen besonders wertvoll. Unsere Berater*innen analysieren den Ist-Zustand, definieren den Beratungsbedarf und entwickeln lösungsorientierte Konzepte, die schnell in den betrieblichen Alltag implementiert werden können.

Unsere Wirtschaftstrainer*innen beraten und unterstützen Firmen in folgenden Bereichen:

  • Führungskräfteentwicklung
  • Marketing und Kommunikation
  • Verkaufsmanagement
  • Change Management
  • Struktur und Organisation
  • Unternehmensübergabe
  • Digitale Transformation

Erfolgreiche Unternehmensübergabe – Weitblick bei Nachfolgeregelungen

Kaum etwas kann Familien – und in der Folge Belegschaft und Geschäftspartner – schwerer belasten, als die Regelung der Nachfolge eines Unternehmens. Der richtige Zeitplan kann dabei ebenso wichtig sein, wie die steuerliche Optimierung oder die Antworten auf so wichtige Fragen wie: Schenken oder vererben? Familienkreis oder Fremdnachfolge? Eine erfolgreiche Nachfolgeregelung braucht vor allem eines: Weitblick.

Unternehmensnachfolge: Top-qualifiziert für die betriebliche Nachfolge mit BWL Studium oder Managementlehrgang

Für junge Führungskräfte und Unternehmensnachfolger bilden neben den fachlichen Qualifikationen, betriebswirtschaftliches Know-how, Leadership und soziale Kompetenz, eine solide Grundlage für die erfolgreiche Unternehmensführung. Sich dieses Wissen neben dem Beruf anzueignen, stellt eine Herausforderung dar. Das berufsbegleitende Betriebswirtschaftsstudium oder der spezialisierte Managementlehrgang bieten Ihnen optimale Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer Kompetenzen.

Strategische Zusammenarbeit des IfM mit Unternehmensberatung FOKUS Steiner

Betriebsberatung und Ausbildung aus einem Guss

Die Strategie für die Transformation greift ins Leere, wenn die Unternehmenskultur den Wandel nicht zulässt. New Work bedeutet zuallererst wenig Planbarkeit und viel Komplexität. Agiles Projektmanagement ist die State-of-the-Art Antwort darauf, aber kein Allheilmittel. So wie beim Arztbesuch hängt der Therapieerfolg von der richtigen Diagnose ab.

Der digitale Wandel unserer Wirtschaft schreitet immer schneller voran und bringt tiefgreifende Veränderungen in nahezu allen Branchen. Dadurch entsteht immer öfter der Eindruck, dass technologisches Aufrüsten in der täglichen Arbeit und die weitere Digitalisierung von Abläufen und Prozessen dem Rechnung tragen kann. Der Trugschluss ergibt sich aus der Erfahrung, dass Digitalisierung viel mehr ist als Bits und Bytes.

Erfolgreich durch den neutralen Blick von außen

Die Innovation im eigenen Geschäftsmodell oder der Aufbau neuer Business-Plattformen sind komplexe Aufgaben, wo ein neutraler Blick von außen besonders wertvoll ist. Das Consultingunternehmen FOKUS Steiner aus Salzburg berät vornehmlich in den Bereichen Innovationsmanagement, agiles Projektmanagement und digitaler Transformation.

Profitieren Sie von einer Expertise, die das Ziel verfolgt, Ihr Unternehmen noch ertragreicher zu machen!

Die wahre Transformation ist eine Reise ohne festes Ziel. Sie beginnt in der Unternehmenskultur und damit in den Köpfen aller Mitarbeiter.

Ihr Fahrplan zum digitalen Champ

Innovative Betriebe sind wesentlich profitabler, digitale Marktmeister noch mehr. Ihr Ziel sollte sein, nicht die allerbeste Technik oder die effizientesten Prozesse zu etablieren, sondern mit smarten Geschäftsmodellen Ihren Mitbewerb langfristig hinter sich zu lassen. Damit steigern Sie automatisch den Gewinn in Ihrem Unternehmen und können so weiter kraftvoll investieren und neue Märkte erschließen. Die Basis dafür ist die Formulierung einer digitalen Agenda.

In diesen Bereichen setzen wir die Segeln bei unseren Kunden:

  • Digitale Transformation, Strategie & Umsetzung
  • Innovationsmanagement & neue Geschäftsmodelle
  • Agiles Arbeiten wie Scrum, Lean Start Up, Design Thinking

Wie so oft entscheiden die optimale Dosierung, eine klientenbezogene Anwendung für Strategie und Schulung und die konsequente Umsetzung über Erfolg oder Misserfolg. 

Wir beraten Sie gerne zum Thema Strategie und Ausbildung!

Analysieren Sie den Ist-Zustand Ihres Unternehmens, definieren Sie den Beratungsbedarf und entwickeln Sie gemeinsam mit uns lösungsorientierte Konzepte!

IfM-Update abonnieren