IfM - Institut für Management GmbH  +43 662 66 86 280  office@ifm.ac.at

PRESSE

In bewährter Weise fand zum 8. Mal das IfM-Forum im Hotel Schloss Leopoldskron statt. Das beliebte und erfolgreiche Veranstaltungsformat hat sich zu einem exklusiven Zirkel für Unternehmer, Führungskräfte, Manager und Personalverantwortliche entwickelt. In dieser Tradition stand der Nachmittag auch heuer wieder ganz im Zeichen der Weiterbildung und des Wissensaustauschs.

Top-ReferentInnen aus der Wirtschaft haben zu folgende Themen referiert:

  • Dr. Claus Fischer, MBA: Gold
  • Nicolas O. Zenz, LLM, BSc: Die 4 W's des Schiedverfahren - Ein Praxiseinblick in die scheinbar geheime Welt der Streitbeilegung von Großkonzernen, TTIP und Co.
  • Christian Steiner: Programmatic Advertising- Die Welt des Data Driven Marketing
  • Mag. Gerlinde Pammer-Heineck, MBA: Leadership reloaded - Führen in schwierigen Situationen
  • Ihsan Khalil, MBA: High Performance Industry - die Methode für besseres und effizienteres Marketing
  • DI (BA) Christian Struber, MBA: Immobilien - Blase oder werthaltige Veranlagungsform?

Für die zahlreichen Gäste aus nah und fern gab es zwischen den Vorträgen reichlich Zeit um sich in lockerer Atmosphäre kennen zu lernen und auszutauschen, wie natürlich auch neue Netzwerke zu knüpfen.

Das IfM bietet als privates Ausbildungsinstitut akademische Programme mit den Abschlüssen Bachelor, MBA und PhD an. Die Spezialisierung auf Bereiche der Wirtschaftswissenschaften ist die Grundlage dieser berufsbegleitenden Studienprogramme. In kompakten Zertifikatslehrgängen werden immer wieder auch andere Themen für Unternehmer, Führungskräfte und Personen die an beruflicher Weiterentwicklung interessiert sind angeboten. Insbesondere Firmen greifen auf das Know-How des privaten Bildungsanbieters zurück um MitarbeiterInnen im eigenen Betrieb aktuell und fundiert schulen zu lassen.