Seminar Strategisches Planspiel

Termin: 20. bis 22. Mai 2021

Inhalt:

Das Planspiel ist als ein generelles interaktives Konkurrenzplanspiel konzipiert. Es bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, sich in wirtschaftliche Zusammenhänge einzuarbeiten. Dieses Seminar vermittel Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Erkennen der Zusammenhänge im Bereich der Absatzpolitik bei einer bestimmten Marktform (Oligopol)
  • Fällen von Entscheidungen unter Unsicherheit und Konkurrenz
  • Arbeiten und insbesondere die Entscheidungsbildung in einem Team
  • Bildung und Überprüfung von Analysemethoden und Entscheidungskriterien
  • Überblick über Zusammenhänge der verschiedenen betriebwirtschaftlichen Rechnungen bis hin zur Bilanz

Zielsetzung:

Aufgabe der einzelnen Spiel-Teams ist es, eine möglichst hohe positive Differenz zwischen Erlösen und Aufwendungen zu erreichen, damit der Unternehmenswert maximiert wird. Von den Teilnehmer*innen muss nach den ersten beiden Perioden die Definition von Unterzielen und Strategien erarbeitet werden. Auf diese Ziele wird in der abschließenden Auswertung wesentlich Bezug genommen.

Referentin: Mag. Dr. Christiane Steinlechner, MA

Veranstaltungsort: Hotel Schloss Leopoldskron, Salzburg

Teilnahmegebühr: (inkl. Skripten, Verpflegung und Getränke) € 1.200,– zzgl. USt.